Pfarrnachrichten 6. Juni

| Pfarrnachrichten

PFARREI ST. GEORG

Die Kollekte 

in den Gottesdiensten am 6./7.6., ist für die vielfältigen Aufgaben unserer Kirchen und Gemeinde bestimmt und in St. Klara fürs Klarissenkloster.

Keine Prozessionen an Fronleichnam möglich

Leider müssen wegen der Einschränkungen durch die Coronakrise die geplanten Prozessionen an Fronleichnam entfallen. Das gilt auch für die gemeinsame Messe der drei Pfarreien Bocholts auf dem Marktplatz.
Wir feiern stattdessen in Lowick (Vorabendmesse am Mittwoch, 10.6., um 19:00 Uhr) und in Spork (Donnerstag, 11.6., um 9:30 Uhr) Messen unter freiem Himmel auf dem Kirchplatz. In der Gottesdienstordnung finden Sie auch die weiteren Messen.

Rückverfolgbarkeit muss sein

Das Land NRW hat am 27.5. weitere Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen beschlossen. Zugleich wurde festgelegt, dass Teilnehmer von Veranstaltungen namentlich erfasst werden müssen. So kann das Gesundheitsamt im Falle einer Infektion mit dem Coronavirus rückverfolgen, wer alles mit der infizier-ten Person im gleichen Raum war. Das gilt auch für Gottesdienste! Deshalb sind die Pfarreien verpflichtet, alle Gottesdienstbesucher zu registrieren – natürlich auf freiwilliger Basis.
Das Bistum Münster hat zu diesem Zweck Vordrucke zur Verfügung gestellt. Es sind postkartengroße Zettel, auf denen man das Datum und die Uhrzeit einträgt (Vorderseite), sowie den Namen, die Adresse und die Telefonnummer (Rückseite). Diese Zettel liegen auf allen Plätzen aus, ebenso ein Bleistift. Am Ende der Messe werfen Sie den Zettel in einen ver-schlossen Behälter. Die Küsterinnen legen die Zettel in einen Umschlag und halten diesen vier Wochen lang unter Verschluss – dann werden sie vernichtet. Niemand kontrolliert die Daten, sondern sie werden einzig und allein dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt, wenn es eine Infektionskette rückverfolgen muss.
Zudem liegen in den Kirchen Zettel zum Mitnehmen aus. So können Sie künftig schon zu Hause einen Zettel ausfüllen, wenn Sie zur Kirche gehen.

Gottesdienste mit Hygienekonzept

Es gilt nach wie vor folgendes Hygienekonzept:
•    Am wichtigsten ist das Abstandsgebot: 1,5 – 2 Meter. In der Kirche sind Plätze markiert, um den Mindestabstand einzuhalten. Dadurch können in der St.-Georg-Kirche gut 100 Personen Platz nehmen, in St. Klara 20, in St. Norbert 68, in St. Michael, Liedern, 34, in St. Bernhard 75, in St. Ludgerus 40 und in St. Michael, Suderwick, 32.
•    Ein kircheneigener Ordnungsdienst achtet auf die Einhaltung des Abstandes. Wenn alle Plätze besetzt sind, wird der Eingang geschlossen.
•    Ehepaare oder Familien, die in einem Haushalt leben, müssen den Abstand nicht einhalten.
•    In der Kirche steht Desinfektionsmittel zur Handreinigung bereit.
•    Man möge bitte das eigene Gotteslob mitbrin-gen.
•    Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen eine Maske (Mund-Nasen-Schutz).
•    Der Friedensgruß wird ohne Körperkontakt weitergegeben.
•    Die Kollektenkörbchen werden nicht durch die Bänke gereicht, sondern stehen an den Aus-gängen.
•    Die Kommunionspendung wird so organisiert, dass immer der Mindestabstand von allen ein-gehalten werden kann und dass keine Hostie mit dem Coronavirus behaftet ist. Die Hostie wird nicht auf die Hand gelegt, sondern jeder nimmt sie von einer kleinen Einmal-Serviette, die auf einem Tisch liegt.
•    Die Küsterinnen sorgen für bestmögliche Flä-chendesinfektion und gute Belüftung.

Beerdigungen und Taufen mit Liste

Bei Beerdigungen dürfen in Bocholt 18 Angehörige in der Friedhofshalle Platz nehmen. Die Familien werden gebeten, eine Namensliste anzufertigen zwecks Rückverfolgbarkeit im Falle eine Corona-Infektion (s.o.). Der Seelsorger gibt der Familie im Vorfeld ein Formular, und diese gibt es ihm bei der Beerdigung ausgefüllt zurück. Genauso ist es bei Taufen.
Danke für Ihre Hilfe!

Die Haushaltspläne 2020

unserer Kirchengemeinde und Kindertageseinrichtungen liegen bis zum 14.06.2020 im Pfarrbüro zur Einsicht aus.

Orgel Vesper

Wir laden ein zu Musik und Gebet am Sonntagabend, 7.6., 18:00 Uhr in St. Georg.  
Orgel: Werner Hespe 

Meditationskurs am 07.06.2020

Der im Pfarrbrief angekündigte Meditationskurs mit Jan-Philipp Martini am So., den 07.06. im Pfarrheim St. Georg muss wegen der Kontaktbeschränkung abgesagt werden.

ST. GEORG, STADT

Messe mit Erstkommunion

In der Vorabendmesse am Samstag, 6.6., um 18:00 Uhr, gehen sieben Kinder zur Erstkommunion. Herzlichen Glückwunsch ihnen und ihren Familien! Jedes Kind kann vier Angehörige mitbringen, so dass 35 Plätze bereits vergeben sind. Es ist eine „normale“ Sonntagvorabendmesse, in der aber die Kinder be-sonders beteiligt werden.

Absage 20. Chorjubiläum Kinder-und Teeniechor

Das für Sonntag, den 7.6., in der 11:00-Uhr-Messe in St. Georg geplante Jubiläum des Kinder- und Teeniechores St. Georg und auch das anschließende Fest müssen wegen der Coronakrise leider ausfallen. Ein neuer Termin kann noch nicht genannt werden.
Seit 20 Jahren singt der Chor unter der Leitung von Sigrid Seggewiß, bis 2018 unterstützt durch Mechthild Kösters , anschließend durch Manuela Niehues. 
Zurzeit besteht der Chor aus über 40 Kindern und Teenies zwischen 7 und 19 Jahren, der bei seinen Auftritten immer wieder viel Lob und Dank seitens der Gemeinde und anderen Zuhörern erhält.
Neben dem Gesang und der gemeinsamen Freude daran hat sich gezeigt, dass sich viele Freundschaften entwickelt haben, die bis heute anhalten – Musik verbindet! An den jährlichen Sommer- und Adventsfesten haben die Chormitglieder immer große Freu-de und auch an den Spiel- und Quatschpausen wäh-rend der Proben. 
Bei gutem Wetter probt der Chor momentan freitags von 18–19 Uhr draußen vor dem Pfarrheim St. Laurentius. Wer mal schnuppern möchte, kann sich bei der Chorleitung telefonisch unter 02871/33812 an-melden. Nachwuchs ist immer herzlich willkommen!

Fronleichnam 

Herzliche Einladung zu den Messfeiern mit Anbetung und eucharistischem Segen am:
Mittwoch, 10.06.    19:00 Uhr in St. Norbert
Donnerstag, 11.06.      8:00 Uhr in St. Klara
Donnerstag,  11.06.    10:00 Uhr in St. Georg

ST. BERNHARD, LOWICK

Messe mit Erstkommunion

In der Vorabendmesse am Samstag, 6.6., 17:00 Uhr, gehen fünf Kinder zur Erstkommunion. Jedes Kind kann vier Angehörige mitbringen, so dass 25 Plätze bereits vergeben sind. Es ist eine „normale“ Sonntagsmesse, in der aber die Kinder besonders beteiligt werden. Herzlichen Glückwunsch ihnen und ihren Familien.

Fronleichnam: Messe unter freiem Himmel

Am Vorabend von Fronleichnam, Mittwoch, 10.6., 19:00 Uhr, feiern wir auf dem Kirchplatz die Heilige Messe, mit Blasmusik. Selbstverständlich muss der Abstand eingehalten werden. Am Ende der Messe wird der eucharistische Segen gespendet.

ST. MICHAEL, LIEDERN

Fronleichnam

Leider fällt die Schützenmesse in diesem Jahr aus. Auf Vorschlag des Seelsorgeteams werden die Lie-derner eingeladen, zur Messe unter freiem Himmel nach Lowick, St. Bernhard, zu kommen, die am Vor-abend, Mittwoch, 10.6., um 19:00 Uhr stattfindet.

Messe mit Erstkommunion

In der Messe am Sonntag, 14.6., um 11:00 Uhr, gehen sieben Kinder zur Erstkommunion. Herzlichen Glück-wunsch ihnen und ihren Familien!

ST. LUDGERUS, SPORK

Messe mit Erstkommunion

In der Messe am Sonntag, 7.6., um 09:30 Uhr, gehen drei Kinder zur Erstkommunion. Herzlichen Glückwunsch ihnen und ihren Familien! Jedes Kind kann vier Angehörige  mitbringen, so dass 15 Plätze bereits vergeben sind. Es ist eine „normale“ Sonntagsmesse, in der aber die Kinder besonders beteiligt werden.

Messe zu Fronleichnam unter freiem Himmel

Am Do., 11.6., 9:30 Uhr, feiern wir auf dem Kirchplatz die Heilige Messe – mit Blasmusik! Selbstverständlich muss der Abstand eingehalten werden. Am Ende der Messe wird der eucharistische Segen gespendet.

ST. MICHAEL, SUDERWICK

Absage Familienfest

Entgegen der Ankündigung im Pfarrbrief muss das Familienfest am 7.6. im und rund um den Michaels-treff leider abgesagt werden.

Absage Fronleichnamsprozession 

Abgesagt werden muss auch die gemeinsame Fronleichnamsprozession der Suderwicker und der Dinxperloer Gemeinde. Auf Vorschlag des Seelsor-geteams werden die Suderwicker eingeladen, zur Messe unter freiem Himmel vor der Ludgerus-Kirche in Spork am Donnerstag. 11.6., um 9:30 Uhr, zu kommen.