Pfarrnachrichten 30. August

| Pfarrnachrichten

PFARREI ST. GEORG

Die Kollekte

in den Gottesdiensten am Samstag/Sonntag, 29./30.8., ist für die Domkirche in Münster bestimmt und in St. Klara fürs Klarissenkloster.

Helfen Sie der Weltkirche helfen

Die Kirche erreicht in Lateinamerika, Afrika, Asien oder im Südosten Europas mit einem dichten Netzwerk die Menschen bis in die kleinsten Orte hinein. Damit kann sie in der Corona-Krise gerade den Ärmsten helfen, die von der Corona-Pandemie am meisten betroffen sind. Die Bistümer, Hilfswerke und Orden in Deutschland verstärken ihre Unterstützung dieses Netzwerkes. Eine solche weltkirchliche Solidarität gehört zum Grundwesen der Kirche und setzt die Frohe Botschaft Jesu Christi in die Tat um.
Die Deutsche Bischofskonferenz, die Bistümer, Hilfswerke und Orden rufen deshalb in weltkirchlicher Verbundenheit am 6. September in Deutschland zur Kollekte und Spenden für die Leidtragenden der Corona-Pandemie weltweit auf. Mit dem Erlös fördert die Kirche in Deutschland die Arbeit ihrer weltkirchlichen Partnerorganisationen in Lateinamerika, Afrika, Asien und dem Südosten Europas. Ihre Spende hilft!
Die deutschen (Erz)-Bischöfe, die Ordensoberen und weltkirchlichen Hilfswerke bitten Sie am 6. September um das Gebet und eine großherzige Spende für die Leidtragenden der Corona-Pandemie weltweit.
Sollte es Ihnen am 6. September nicht möglich sein, einen Gottesdienst zu besuchen, können Sie Ihre Spende über das Spendenportal der Darlehnskasse Münster überweisen:

Spendenkonto:
Stichwort: Corona-Kollekte 2020
IBAN: DE53 4006 0265 0003 8383 03

Die Inlinerwallfahrt Bocholt-Kevelaer

musste im letzten Jahr abgesagt werden. Als neuer Termin wurde der 13.9. diesen Jahres in den Blick genommen. An diesem Termin wird die Wallfahrt NICHT stattfinden.
Es finden derzeit Gespräche statt, ob die Wallfahrt noch in diesem Jahr am 27.9., 4.10. oder 11.10. stattfindet. 

Pfarrbrief – Wer hat Interesse im Redaktionsteam mitzuwirken?

 Seit knapp zwei Jahren hat unser Pfarrbrief nicht nur ein neues Layout, sondern auch ein anderes Konzept. Im ersten Teil werden thematische, ortsübergreifende Artikel veröffentlicht im zweiten Teil ortsgebundene Informationen über zukünftige Ereignisse. Der Pfarrbrief erscheint zweimal jährlich (Advent und Pfingsten). Wer hat Interesse im Redaktionsteam mitzuwirken, das sich in der Regel zweimal vor Veröffentlichung eines Pfarrbriefs trifft? Melden Sie sich bitte im Pfarrbüro unter T. 25440 oder per Mail stgeorg-bocholt@bistum-muenster.de.

ST. GEORG, STADT

Anbetung wieder möglich

Auch in der sogenannten Kreuzwegkapelle der St.-Georg-Kirche (an der Nordwand zum St.-Georg-Platz hin) sind in den Bänken Sitzplätze markiert worden, so dass einige Personen dort mit dem gebotenen körperlichen Abstand beten können. Aufgrund dessen wird die eucharistische Anbetung im Anschluss an die Vor-abendmesse (um 18:00 Uhr) wieder aufgenommen. Herzliche Einladung, Christus anzubeten, der in der konsekrierten Hostie bleibend anwesend ist.

Am Dienstag, 1.9.

um 8:30 Uhr sind besonders die Frauen zur Messfeier in St.Georg eingeladen. 

Ökumenischer Arbeitskreis Film

Jeden 1. Mittwoch im Monat wird um 20:00 Uhr im Kinodrom Bocholt ein besonderer Film gezeigt.

Landfrauen Hemden

Wir treffen uns am Donnerstag, 3.9., um 15:00 Uhr im Hemdener Saal. „Gib Plastik einen Korb“ – wie können wir tagtäglich etwas für den Umweltschutz tun, und die Plastikberge vermeiden? Frau Petra Tacke vom ESB Bocholt berät uns zu diesem wichtigen Thema. 

Ferner findet ein Genießerabend mit Fingerfood und Cocktails auf dem Hof Schlütter-Benning am Freitag, 4.9., um 19:00 Uhr statt. Anmeldungen werden bei Frau Gerlinde Schlütter-Benning, Tel. 2 36 67 80 entgegengenommen. 

Herz-Jesu-Freitag

ist am Freitag dieser Woche (4.9.). Wir laden zu den Messfeiern um 7:00 Uhr im Klarissenkloster und um 8:30 Uhr in St. Georg jeweils mit eucharistischen Segen zum Abschluss des Gottesdienstes ein. Von 9:15-10:00 Uhr ist in St. Georg stille eucharistische Anbetung.

Probe des Kinder- und Teeniechores

Zurzeit proben wir bei gutem Wetter freitags von 18-19 Uhr unter den vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen draußen vor dem Pfarrsaal St. Laurentius. Interessierte ab dem 1. Schuljahr sind herzlich eingeladen. Anmeldung vorab bei Sigrid Seggewiß 02871/33812. 

Eine Altkleidersammlung 

der KAB St. Norbert findet statt am Samstag, 5.9., in der Zeit von 10:00 – 11:00 Uhr an der Garage auf dem Kirchplatz St. Norbert. 

20jähriges Jubiläum des Kinder- und Teeniechores

Am Sonntag, 6.9., um 11 Uhr laden wir recht herzlich ein zum Jubiläumsgottesdienst. Herzlich willkommen sind auch die Ehemaligen. Der Chor wurde im Sommer 2000 in St. Laurentius gegründet und ist bei Familien- und Erstkommunionmessen, Krippenspielen, in Seniorenheimen, bei Kinderchortagen usw. aufgetreten. Neben dem Gesang und der gemeinsamen Freude haben sich im Laufe der Jahre viele Freundschaften entwickelt, die bis heute anhalten. Die Leiterin des Chores, Frau Sigrid Seggewiß, wird nach insgesamt 35 Jahren ehrenamtlicher Kinderchorarbeit verabschiedet. Ihr gilt unser besonderer Dank für ihr Engagement, aber auch allen anderen Helfern, wie Mechthild Kösters, Manuela Niehues, Ulrich Paßlick und Werner Hespe in den letzten 20 Jahren. 

ST. LUDGERUS, SPORK

Herz-Jesu-Freitag

ist am Freitag, 4.9. Wir laden zur Messfeier um 19 Uhr in St. Ludgerus mit eucharistischen Segen zum Abschluss herzlich ein. 

ST. MICHAEL, SUDERWICK

Kleidersammlung

 Die Ortsgruppe der Caritas nimmt am kommenden Montag, 31.08.,  im Michaelstreff in der Zeit von 9.00 -11.00 Uhr saubere und reparierte Kleidung an.