Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen? Hier finden Sie die ersten wichtigen Informationen über die Vorbereitung auf die Taufe:

Bezüglich der Terminabsprache und Anmeldung wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.
Wir empfehlen eine frühzeitige terminliche Planung der Taufe Ihres Kindes, ca. 8 Wochen vor dem gewünschten Tauftermin.
Die regulären Tauftermine in unseren Kirchen sind:

  • St. Georg:  jeden ersten und jeden dritten Sonntag im Monat um 15 Uhr 
  • St. Bernhard: jeden ersten Samstag im Monat um 15 Uhr
  • St. Ludgerus: jeden dritten Samstag im Monat um 15 uhr
  • St. Michael Liedern: jeden vierten Sonntag im Monat um 11 Uhr
  • St. Michael Suderwick: jeden zweiten Samstag im Monat um 15 Uhr
  • St. Norbert: wenn der dritte Sonntag im Oktober auf das Kirmeswochenende fällt

Wir achten darauf, dass in einer Tauffeier maximal vier Kinder getauft werden.

Die eigentliche Anmeldung zur Taufe erfolgt persönlich durch ein Elternteil im Pfarrbüro.
Folgende Unterlagen werden dabei benötigt: 
Kopie der Geburtsurkunde, Name und Anschrift eines katholischen Paten.
Ein evangelischer Christ, der Mitglied seiner Kirche ist, kann Taufzeuge werden.

Etwa ein bis zwei Wochen vor dem Tauftermin wird einer unserer Seelsorger mit Ihnen ein Gesprächstermin vereinbaren, an dem alle Fragen rund um die Taufe geklärt werden können.

Erwachsenen-Taufe

Sie möchten sich als Erwachsener taufen lassen? Bitte sprechen Sie dazu einen unserer Seelsorger an.